Womit man nicht rechnen konnte « HerrSalami.de – Johannes‘ Blog.

Womit man nicht rechnen konnte

Alles
beginnt
charmant.
Der
emsige
Filou,
genannt,
hihi,
„I-Dötzchen“,
jubiliert.
Klasse!
Lernen!
Mathematik,
natürlich!
Ob
Prozente,
Quadratwurzeln,
Radius,
Sinuskurve,
Tangentengleichungen.
Umformungen,
Vektorberechnung!
Warte.
X-Achsen,
Y-Achsen?
Zeitverschwendung.

Aber damit kann man in der ersten Klasse einfach noch nicht rechnen.